Der Ehrentitel TUM Emeritus of Excellence

Herausragende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Ruhestand, die weiterhin ein hohes Maß an Engagement erwarten lassen, werden vom Präsidenten mit dem Ehrentitel TUM Emeriti of Excellence ausgezeichnet und in Aufgaben der Universität eingebunden.

Aufnahmen

Einmal pro Jahr finden Neuaufnahmen nach folgenden Kriterien statt: wissenschaftliche Exzellenz in Forschung und Lehre, Engagement für die Entwicklung der Technischen Universität München, Präsenz im öffentlichen Leben, tragfähige Netzwerke. Kandidatenvorschläge werden von einer Kommission geprüft und dem Präsidenten zur Entscheidung vorgelegt.

Ehrenamt

Die Hochschule würdigt das freiwillige Engagement der TUM Emeriti of Excellence, das dem Gemeinwohl der Universität verpflichtet ist, in Form von:

  • Verleihung des Ehrentitels TUM Emeritus / Emerita of Excellence
  • Teilnahme des Sprechers an Sitzungen des erweiterten Hochschulpräsidiums
  • "TUM Emeriti of Excellence Dinner" (3 Veranstaltungen pro Jahr)
  • Sach- und Projektmittel für Forschungsvorhaben
  • Erstattung von Reisekosten und Auslagen für die Teilnahme an internationalen Kongressen und Tagungen
  • Allgemeine organisatorische Unterstützung durch das Büro der TUM Emeriti of Excellence