Vortrag von Prof. Klaus Mainzer auf der Phil.Cologne 2021, dem internationalen Festival der Philosophie


Bild: Gerd Altmann/Pixabay
Bild: Gerd Altmann/Pixabay

"Von der Quantenwelt zur Künstlichen Intelligenz", so der Titel des Vortrags von Professor Klaus Mainzer anlässlich des Phil.Cologne 2021, dem internationalen Festival der Philosophie am 5. September in Köln. Klaus Mainzer erläutert, wie die Quantenwelt bereits in unserem Alltag angekommen ist, welches Potenzial und auch welche Gefahren in Zukunft noch von dieser revolutionären Technologie zu erwarten sind. Moderiert wird die Veranstaltung von dem renommierten Wissenschaftsjournalisten Gert Scobel.

 

Mehr Informationen zur kommenden Veranstaltung sowie zur Phil.Cologne 2021 finden sie hier:
https://www.philcologne.de/de/programm/phil-cologne-2021/von-der-quantenwelt-zur-kunstlichen-intelligenz