News-Archiv

Auf Einladung des Slovenischen Staatspräsidenten Borut Pahor spricht Prof. Klaus Mainzer am 1. November im Präsidentenpalast von Ljubljana auf der gleichnamigen Konferenz zum Thema „Tolerance and Democracy for Peace in Europe"

Erstmals Publikation über die TUM Senior Excellence Faculty in „Proceedings of the European Academy of Sciences and Arts" (PEASA) im Oktober 2022 veröffentlicht.

Neuromorphe IT-Systeme orientieren sich an der Funktionsweise des menschlichen Gehirns. Neuronale Netze bilden dabei die Hardware. Diese neuromorphen informationsverarbeitenden Einheiten (NPUs) sind zwar weniger flexibel als klassische CPUs. Sie können dafür aber außerordentlich leistungsfähig und…

Am Freitag, den 28.10.2022 erhielt der diesjährige Physik-Nobelpreisträger und TUM-Alumnus Prof. Anton Zeilinger die Heisenberg-Medaille im Rahmen des öffentlichen Symposiums "Werner Heisenberg und die Zukunft der Quantenphysik". Im Rahmen des Symposiums im Literaturhaus München fand eine…

Bereits Ende 2020 wurde Prof. Klaus Mainzer zum neuen Präsidenten der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste mit Sitz in Salzburg gewählt. Die offizielle Zeremonie zur Amtsübergabe von Vorgänger Prof. Felix Unger wurde Corona bedingt jedoch verschoben und konnte nun Anfang Juli 2022 im…

In welche Richtung wird und soll sich die Künstliche Intelligenz entwickeln? Besteht die Gefahr einer Superintelligenz, die aus dem Ruder läuft? Fragen und Antworten des KI-Experte Klaus Mainzer bei der Entgegennahme des "Meckatzer-Philosophie-Preises" am 26.06.22 in Oberstdorf.

Künstliche Intelligenz ist eine Schlüsseltechnologie, mit der sowohl in der Wissenschaft als auch in der Industrie große Erwartungen verbunden sind. In diesem Buch werden sowohl die Perspektiven als auch die Grenzen dieser Technologie diskutiert.

Die diesjährige internationale Tagung "Proof and Computation 2022" fand vom 30. Mai bis 02. Juni 2022 im Kloster Schlehdorf unter Beteiligung vieler sowohl junger als auch renommierter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler statt.

Am Jülich-Achen Neuromorphic Computing Day, der am 25. Mai 2022 am Forschungszentrum Jülich stattfindet, werden die Highlights der Projekte NEUROTEC and NeuroSys vorgestellt. Als Keynote Speaker wird unter anderen Emeriti of Excellence Prof. Klaus Mainzer zum Thema "Foundations and Future of…

The Alma Mater Europaea ECM international university, an iniciative ot the European Academy of Sciences and Arts (EASA), Salzburg, holds its 10th annual conference of Europe's sciences and arts leaders and scholars. The online conference "It's about people: embracing digital transformation for a…