News-Archiv

Am Jülich-Achen Neuromorphic Computing Day, der am 25. Mai 2022 am Forschungszentrum Jülich stattfindet, werden die Highlights der Projekte NEUROTEC and NeuroSys vorgestellt. Als Keynote Speaker wird unter anderen Emeriti of Excellence Prof. Klaus Mainzer zum Thema "Foundations and Future of…

The Alma Mater Europaea ECM international university, an iniciative ot the European Academy of Sciences and Arts (EASA), Salzburg, holds its 10th annual conference of Europe's sciences and arts leaders and scholars. The online conference "It's about people: embracing digital transformation for a…

Prof. Klaus Mainzer ist Präsident der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste (EASA) in Salzburg, einige weitere TUM Emeriti of Excellence sind Mitglieder der Akademie. Am 01.März 2022 sendet die Akademie ein Zeichen der Solidarität mit der Ukraine durch Veröffentlichung einer…

Das Buch "Künstliche Intelligenz - Wann übernehmen die Maschinen" von TUM Emeriti of Excellence Professor Klaus Mainzer wurde zum Jahresende erstmals in chinesischer Sprache veröffentlicht.

The European Academy of Sciences and Arts (EASA), Salzburg, issued a statement on the escalating COVID-19-pandemic on December 17, 2021. President of the EASA, TUM Emeritus of Excellence Prof. Klaus Mainzer, is co-editor of the statement.

TUM Emeriti of Excellence Professor Klaus Mainzer wurde in den Beirat des Zukunftsclusters "Neuromorphe Hardware für Autonome Systeme der Künstlichen Intelligenz" (NeuroSys-KI) des BMBF berufen.

"Von der Quantenwelt zur Künstlichen Intelligenz", so der Titel des Vortrags von Professor Klaus Mainzer anlässlich des Phil.Cologne 2021, dem internationalen Festival der Philosophie am 5. September in Köln. Klaus Mainzer erläutert, wie die Quantenwelt bereits in unserem Alltag angekommen ist,…

K. Mainzer, P. Schuster, H. Schwichtenberg (Eds.): Proof and Computation II. From Proof Theory and Univalent Mathematics to Program Extraction and Verification World Scientific Singapore 2021 Abstract: This book is for graduate students and researchers, introducing modern foundational research in…

In den historischen Herausforderungen der Corona-Pandemie liegt auch die Chance auf gesellschaftlichen Fortschritt. 90 Autorinnen und Autoren sind diesem Ansatz gefolgt und haben Denkanstöße für eine nachhaltige Zukunftsgestaltung verfasst. Die Texte sind im Juli 2020 in einem Sammelband in…

In Corona-Zeiten sind viele Menschen von Fake-News und Verschwörungstheorien irritiert. Wer, wenn nicht die Wissenschaft, soll uns im Zeitalter von Pandemien und Umweltkrisen Orientierung geben? Aber auch die Sicherung unserer Lebensgrundlagen ist ohne Wissenschaft und Technik nicht mehr möglich.…