60 Jahre Neutronenforschung in Garching

Den letzten öffentlichen Vortrag der Reihe "Tech Histories Alive" hielt Prof. Dr. Winfried Petry, Fakultät für Physik, Ehemaliger Extraordinarius für Funktionelle Materialien (E 13) zum Thema

„60 Jahre Spitzenforschung mit Neutronen in Garching.  - Wie Wissenschaft und Politik sich bedingen“

Die Forschung mit intensiven Neutronenstrahlen liefert für die moderne Gesellschaft unabdingbares Grundlagenwissen, von Physik über Ingenieurwissenschaften bis zu Medizin. Seit über 60 Jahren wird sie auf dem TUM-Campus in Garching betrieben - zunächst am legendären "Atomei", heute am FRM II (Forschungs-Neutronenquelle Heinz Maier-Leibnitz), einer der weltweit führenden Neutronenquellen. Prof. Winfried Petry, der ehemalige Wissenschaftliche Direktor des FRM II, gab in seinem Vortrag nicht nur Einblicke in die wissenschaftlichen Leistungen des Garchinger Neutronenforschungsprogramms, sondern beschäftigt sich auch mit seinen Hintergründen und den Wechselwirkungen zur Politik.

TERMIN:

am Dienstag, den 29. Januar 2019
um 18:30 Uhr
im Vorhoelzer-Forum 
5. Stock
Technische Universität München
Arcistraße 21
80333 München

 

Weitere Infos [hier] 

"Tech-Histories Alive" mit Prof. Edgar Biemer (copy 1)

Wissenschaft lebt von herausragenden Persönlichkeiten.

Was hat sie motiviert? Was haben sie erlebt? Welche Gedanken wollen sie weitergeben? In Tech-Histories Alive werden diese Fragen von TUM Emeriti of Excellence beantwortet. Zu dieser Gruppe gehören bekannte Persönlichkeiten mit großer Erfahrung in Wissenschaft, Forschung und Industrie.

Sein Lebenswerk in den zeitgeschichtlichen Kontext einbetten wird Prof. Dr. med. Edgar Biemer, Fakultät für Medizin; Ehemaliger Extraordinarius für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie am Dienstag, den 15. Mai 2018 (18:00-20:00 Uhr) im Vorhoelzer Forum der TU München (Arcisstr. 21, 5. Stock) zum Thema

„Von der Replantation zur Transplantation. Die Revolution der Mikrochirurgie in der Plastischen Rekonstruktiven Chirurgie.“

Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenfrei!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Vorträge im Wintersemester 2015/16

 Flyer zum Herunterladen [hier]

27. Mai 2014

Die BR 700 Triebswerksfamilie - eine Innovation aus der TUM, die in die Zukunft reicht

  • Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. mult. Günter Kappler

Ehemaliger Ordinarius für Flugantriebe und Direktor des Instituts für Luft- und Raumfahrt

Video zum Vortrag

Vortrag als PDF [hier]

JavaScript is required to display this video.


13. Mai 2014

Moderne Radioonkologie: Heilungschancen und innovative Forschungen zur Ionentherapie

  • Prof. Dr. med. Michael Molls

Ehemaliger Ordinarius und Direktor der Klinik für Strahlentherapie und Radiologische Onkologie

Vortrag


11. Februar 2014

Die große Linqu Studie: Kann Magenkrebs verhütet werden? 200.000 Chinesen nehmen an der größten Präventionsstudie teil

  • Prof. Dr. med. Dr. h.c. mult. Meinhard Classen

Ehemaliger Ordinarius für Innere Medizin, Klinikum rechts der Isar der TU München


21. Januar 2014

Vom abrufbaren Einzeltropfen zum Rapid Manufactoring - Beiträge der TU München

  • Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Joachim Heinzl

Ehemaliger Ordinarius für Feingerätebau und Mikrotechnik


9. Juli 2013:

Mikroelektronik in Deutschland: Später Start – Beispiellose Aufholjagd


11. Juni 2013:

Von der Biologie zur therapeutischen Nutzung des Gases NO


17. Januar 2013:

Resilienz - die Kunst am Ball zu bleiben


13. Dezember 2012:

Die Parks des 21. Jahrhunderts oder Die Transformation anthropogener Territorien


19. Juni 2012:

Das angeborene Immunsystem - Nutzen oder Schaden?


12. Juni 2012:

Plastische Chirurgie - ein oft verkanntes Fach zwischen Botox und Transplantation


8. Mai 2012:

Nanoelektronik als Schlüsseltechnologie der Informations- und Kommunikationstechnik


31. Januar 2012:

Laufmaschinen - Chance oder Flop


15. November 2011:

Anpassung, innere Emigration und Widerstand. Drei Nachrichtentechniker im "Dritten Reich":

Karl Küpfmüller - Hans Piloty - Hans Ferdinand Mayer


28. Juni 2011:

Open Innovation: Grundlagen, Werkzeuge, Kompetenzentwicklung

  • Prof. Dr. Kathrin M. Möslein

    Ordinaria für Betriebswirtschaftslehre, insbes. industrielle Informationssysteme am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Universität Erlangen-Nürnberg

  • Prof. Dr. rer. pol. Prof. h. c. Dr. h. c. Ralf Reichwald

    Ehemaliger Ordinarius für Betriebswirtschaftslehre – Information, Organisation und Management, TU München

    Vortrag


3. Mai 2011:

Die Universitätsmedizin aus der Sicht der Universität und der Universitätsklinik

  • Prof. Dr. Peter Henningsen

    Ordinarius für Psychosomatische Medizin, Psychotherapie und Medizinische Psychologie, Direktor des Klinikums rechts der Isar, TU München

    Vortrag

  • Prof. Dr. Dr. h. c. Rüdiger Siewert

    Leitender Ärztlicher Direktor und Vorstands- vorsitzender des Universitätsklinikums Heidelberg

    Vortrag


18. Januar 2011:

Mykorrhiza – Geheimnisse einer Partnerschaft


16. September 2010:

Die verborgene Welt der Bakterien und ihre Bedeutung für das Leben auf der Erde


9. September 2010:

Wasser - eine Frage von Frieden oder Krieg?


27. April 2010:

Tätigkeit deutscher Ärzte in Shanghai nach 1900


1. Juni 2010:

Zukünftige Energieversorgung - zwischen Ökologie und Ökonomie - zwischen Visionen und Illusionen


8. Juni 2010:

Kernkraftwerke – Wo stehen wir?


15. Juni 2010:

Wie entsteht ein Krebsmedikament?
Vom Wirkprinzip zum Medikament


6. Juli 2010:

Evolution als Zusammenspiel von Genetik und Physik
Selbstorganisation der unendlichen Vielfalt der lebenden Materie